Drama Ministry

Drama Ministry fördert Theaterschaffende in der Kirche mit Online-Material, Vor Ort-Support und deutschlandweiten Seminaren.
mehr erfahren

iThemba

Verbreitet die Stimmung Südafrikas und berichtet von der Hoffnung, die Leben verändert.
mehr erfahren

Lifeliner

Der Lifeliner teilt Leben: Unterwegs in Schulen, Fußgängerzonen und Stadtfesten. Dort wo Menschen sind..
mehr erfahren

Project Serve

Auslandseinsätze auf allen Kontinenten.
mehr erfahren

Youthload

Online Ideenpool für christliche Jugendarbeit.
mehr erfahren

JFC Deutschland

JFC Deutschland ist Teil des weltweiten Netzwerks von Jugend für Christus International.
mehr erfahren

Everywhere I look your love is all around!

„Everywhere I look your love is all around!“ (Refrain von „All around“ von Israel Houghton). Dieses Lied war eines der ersten Lieder, die ich in Robertson von Buyela (Teil des Teams vor Ort) kennenlernen durfte...

... und welches meine Erfahrungen in Südafrika am Besten zusammenfassen kann. Neun Wochen durfte ich das schöne Land kennenlernen, mit wundervollen Menschen zusammenarbeiten, mit ihnen Leben teilen und sie nun als meine Familie bezeichnen. Ich konnte Einblicke sammeln in das Leben der Menschen vor Ort und ihre herzliche Kultur. Es war eine sehr wertvolle und gesegnete Zeit. Es gab viele Gelegenheiten von Gott zu lernen; auf Spaziergängen in der wunderschönen Umgebung, im Gebet  und Gesprächen. Darüber hinaus konnten wir ganz praktisch, trotz der Sprachbarriere, Gottes Liebe in einfachen Worten und Gesten (zum Beispiel einer Umarmung) weitergeben. Es hat mich immer wieder staunen lassen, dass Gottes Sprache eine Sprache des Herzens ist, die wir auf einfache Art und Weise weitergeben können und seine Schönheit überall in der Natur und den Menschen sehen dürfen. Diese Zeit werde ich nie vergessen und bin dankbar über jeden Moment den ich dort verbringen durfte.

Die Erfahrungen, die du dort machen kannst sind so bereichernd und wertvoll. Du hast eine gute Vorbereitung und Begleitung, wenn etwas nicht funktioniert bist gut aufgehoben. In neue Kulturen einzutauchen ist eine Chance den eigenen Horizont zu erweitern aber auch andere Menschen besser zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Auch die Gemeinschaft ist ein Lernfeld und eine Bereicherung! Hier kannst du verstehen was Mission heißt und wie sie gelebt werden kann.

In diesem Sinne: „look around!“